Sonntag, 29. Mai 2016

  • Unternehmen
  • Leistungen
  • Service
  • Veranstaltungen
  • Links
  • Kontakt
  • Aktuelles
  • Bilanzrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Compliance
  • Corporate Governance
  • Risikomanagement

Möserstraße 7
49074 Osnabrück

Tel. +49 (0) 541-3383217
Fax +49 (0) 541-3383225
mail@confidaris.de

Aktuelles

DRS_20_-_Neuregelungen_zur_Lageberichterstattung.pdf

Der vom Bundesjustizministerium nach § 342 Abs. 2 HGB bekannt gemachte Deutsche Rechnungslegungs Standard Nr. 20 (kurz: DRS 20) war bereits Ende 2012 im Bundesanzeiger bekannt gemacht worden. Zwar bezieht sich DRS 20 vorrangig auf Mutterunternehmen, die einen Konzernlagebericht aufzustellen haben (oder freiwillig aufstellen), jedoch empfiehlt sich eine Anwendung des DRS 20 auch für Lageberichte nach § 289 HGB, die den Einzelabschluss ergänzen. In der Praxis haben sich die Neuregelungen - wie einschlägige Studien gezeigt haben - jedenfalls bislang noch nicht durchgesetzt. Kennen Sie die Neuregelungen zur (Konzern-)Lageberichterstattung? - Wichtige Praxishinweise zu den Anforderungen des DRS 20 bietet Ihnen unsere aktuelle Confidaris-Mitteilung ...